Tankanlagen

Tankanlage // TA1

Unsere größte Anlage an der Flugzeughalle 5 wurde 2007 fertig gestellt und hat ein Fassungsvermögen von insgesamt 540.000 Litern, davon ist ein Drittel aufbereitetes Wasser, 120.000 Liter Enteisungsmittel Typ I und 240.000 Liter Typ IV. Hier wird auch ein Teil unserer Fahrzeugflotte abgestellt.

Erweiterung in 2018 mit jeweils 100.000 Liter für Typ I und IV, sowie Optimierung der Förderleistung. Die Tankanlage ist ausgestattet mit 6 Zapfstellen.

Tankanlage_ta1

Tankanlage // TA2

Diese 2009 in Betrieb genommene Tankanlage wurde im Oktober 2010 erweitert und umfasst heute 12 Tanks à 30.000 Liter, davon 2 Tanks mit aufbereitetem Wasser, 4 Tanks mit Enteisungsmittel Typ I und 6 Tanks, die das Enteisungsmittel Typ IV enthalten. Wichtig ist die dezentrale Lage in unmittelbarer Nähe zu den Enteisungsflächen an der Startbahn West. Hier wird auch ein Teil unserer Fahrzeugflotte abgestellt.

Die Tankanlage ist ausgestattet mit 4 Zapfstellen.

Tankanlage_ta2

Tankanlage // TA3

Diese 2012 in Betrieb genommene Tankanlage umfasst 9 Tanks á 30.000 Liter, davon 2 Tanks mit aufbereitetem Wasser, 3 Tanks mit Enteisungsmittel Typ I und 4 Tanks, die das Enteisungsmittel Typ IV enthalten. Mit diesem Standort bauen wir Lagerkapazitäten direkt am geplanten Terminal 3 auf. Auch hier wird ein Teil unserer Fahrzeugflotte abgestellt.

Die Tankanlage wurde in 2019 um 4x 100.000 Liter Typ IV und 2x 100.000 Liter Typ I und zwei weitere Zapfstellen (ZS5+6) erweitert.

Tankanlage_ta3